Linktipp: JuS-Podcast „Briefe an junge Juristen“

Die JuS stellt ihre „Briefe an junge Juristen“ kostenlos als Podcast zur Verfügung bzw. wahlweise als MP3 – zu finden hier (Man muss auf die Bilder klicken um die MP3s zu erhalten). Die JuS beschreibt das Thema wie folgt:

Wir baten bekannte Juristenpersönlichkeiten, Erfahrungen aus ihrem langen Berufsleben an Sie weiterzugeben: Welche Erlebnisse waren entscheiden? Welche Werte haben Bestand? Worauf kommt es wirklich an?

Für mich ist es natürlich eine nette Geschichte, da ich ja häufig und gerne „Meta-Material“ zum Jura-Studium lese. Insgesamt ist es jedenfalls eine Empfehlung für alle Studenten, auch wenn es weniger um Noten als vielmehr um eigene Gedanken zur Juristerei geht.

Hinweis: Nochmals die Erinnerung, dass es bei der NJW ebenfalls kostenlose Podcasts gibt.

Ein Gedanke zu „Linktipp: JuS-Podcast „Briefe an junge Juristen“

Schreibe einen Kommentar